Unterschätzt ihr auch die Sicherheit eurer IT?

Habt ihr euch schon mal darüber Gedanken gemacht, was passieren kann, wenn eure sensiblen Daten in falsche Hände geraten?

Wisst ihr als Geschäftsführer, wer bei einem Datenverlust- oder sogar Datendiebstahl haftet?

Wenn Kundendaten veröffentlicht werden oder originale E-Mails von euch unbeaufsichtigt an Fremde weitergeleitet werden, was tut ihr dann?

Wenn euch das Thema zu komplex ist, finden wir mit einer Infrastrukturanalyse heraus, welche Schwachstellen eure Firma hat.

Securepoint Appliance
Seucurepoint Gold Partner Logo

IT-Security wird oft erst dann eingeführt, wenn es schon mal gebrannt hat

Das wichtigste Thema der IT in der heutigen Zeit – IT-Security.

Jedoch wird die IT-Security in den KMUs oft unterschätzt und die Aussagen dazu sind meistens „Wir sind zu klein, wer greift uns schon an!“

Aber genau diese Einstellung ist gleich „Ich lasse meine Haustür auf, wer klaut schon meine Sachen?“

Gerade die Klein- und Mittelständischen Unternehmen sind heute das Ziel für Hacker, da sie oft schwach oder auch gar nicht geschützt sind.

Als Managed-Service Provider und IT-Systemhaus betreuen wir schon seit Jahren genau die passenden Lösungen für Unternehmen. Die Kosten einer Firewall sind heute überschau-skalier- und planbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Firewall

Nicht zu vergleichen mit einem Home Router vom Internetanbieter. Mit einer professionellen Firewall von Securepoint können wir bestimmen, welche Ports ein- und ausgehend für welchen bestimmten Dienst genutzt werden dürfen.

Web Content Filter

Bekannte Seiten, die zu illegalen Streamingdiensten, pornografischen Inhalten und allgemeinen Betrügerseiten führen, sind generell geblockt und können durch Black- und Whitelists konfiguriert werden.

Endpoint Security

Der Antivirus- und Spamschutz für Endgeräte wie den Server, die PC Arbeitsplätze und Notebooks ist ein Muss für jedes Unternehmen, egal in welcher Größe. Wichtig ist heute die einfache Verwaltbarkeit aller Geräte.

Mobile Security

Tablets und Smartphones haben heute schon einen Stellenwert wie der klassische PC im Unternehmen. Durch das Mobile Device Management (MDM) können Geräte in kürzester Zeit ausgerollt und auch gesperrt werden.

Standortvernetzung

Hat ein Unternehmen mehrere Standorte, müssen diese sicher über ein Virtual Private Network (VPN) verbunden werden. Der Datenaustausch geschieht über einen verschlüsselten und sicheren Kanal via SSL oder IPSec.

Homeoffice

Gerade zu Corona-Zeiten steigt die Anforderung von zu Hause arbeiten zu können. Mit einem VPN Client arbeiten die Mitarbeiter mit einem Heim PC oder Notebook auf dem Server, das im Unternehmen steht oder in der Cloud liegt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Als Securepoint Gold Partner betreuen wir Unternehmen in...

Securepoint Logo lang in weiss
Seucurepoint Gold Partner Logo